Diakonisches Werk des
evangelisch lutherischen Kirchenkreises Hann. Münden

 

 
 
 
Barbara Jankowski
Dipl. Sozialpädagogin
(Geschäftsführerin)
 
 
Welfenstraße 5
34346 Hann. Münden

Fon: 05541 / 98 19 15
Fax: 05541 / 98 19 17
 
Termine
 
nach Vereinbarung
 
Bürozeiten
 
Mo - Do 9:00 - 12:00 Uhr
Montag 15:00 - 17:00 Uhr
     
  Schwangeren und Schwangerschaftskonfliktberatung  
     
  Raum und Zeit für Beratung  
     
  Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
unterliegen der Schweigepflicht.
 
     
     
 

"Ich bin schwanger. Doch was nun? Wie geht es jetzt weiter? Wo bekomme ich Unterstützung? Und was muss ich wissen?" – Fragen wie diese sind es, mit denen Frauen und Paare die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung aufsuchen. Vor dem Hintergrund der persönlichen Lebenssituation helfen wir bei der Suche nach Perspektiven.

Wir bieten:

- Psychosoziale Beratung

- Schwangerschaftskonfliktberatung gem. §219 StGB auf Wunsch mit Beratungsschein

- Informationen über familienfördernde Leistungen und gesetzl. Hilfsmöglichkeiten für Familien und Kinder

- Vermittlung von finanziellen Beihilfen für Babyausstattung und Umstandskleidung

- Beratung und Information in Fragen Schwangerschaftsverhütung und Familienplanung

Die Gespräche finden unter Berücksichtigung der Schweigepflicht statt. Sie sind kostenfrei und stehen allen offen, unabhängig vom Glauben.